Willkommen auf www.agrartechnik-jobs.de!

Agrartechnik Jobs, Landtechnik Jobs, Forst Jobs, Agrar Jobs oder Maschinenbau Jobs für Agraringenieure, Ingenieure, Agrartechniker, Servicetechniker, Vertriebsmitarbeiter, Marketingspezialisten oder Maschinenbauer. Suchen Sie einfach in unseren aktuellen Stellenangeboten und finden Sie Ihren Traumjob. Auf gehts - Wir bringen frischen Wind in Ihre Karriere!

Aktuelle Stellenanagbote auf www.lmv-jobboerse.de mit Jobs aus den Branchen Baumaschinen, Kommunaltechnik, New Energy, Agribusiness, Kommunaltechnik und Umwelttechnik.

Landtechnik Jobs - Demografie Forum Berlin und die Bekenntnisse der Politiker

LMV-Jobboerse- Agrartechnik Jobs
Auch bei Agrartechnik Jobs haben wir, die LMV-Jobboerse, seit Jahren mit dem demografischen Wandel zu kämpfen. Beim Demografie Forum am 09. und 10.Januar 2013 wurde wieder deutlich: „Politiker brauchen mehr Mut zu Veränderung“. Der Fachkräftemangel zwingt die Unternehmer und Politiker zum Umdenken. Der demografische Wandel wird immer mehr zu einem gesellschaftlichen Phänomen. Jobs in der Landtechnik ...
 sind heute im Regelfall gut bezahlte Jobs, gerade auch im Landtechnik Handel, aber viele Stellenangebote sind nur noch schwer zu besetzen. Diese Erkenntnis ist auch immer stärker bei Personalentscheidungen in Unternehmen zu spüren. Vor zehn Jahren noch wurden wir als Personalberater immer wieder mit der Forderung, bei  Neubesetzung von Stellen, damit konfrontiert, dass der neue Mitarbeiter bitte nicht älter als 45 Jahre sein sollte. Diese Einstellung hat sich in den letzten Jahren geändert! Heute ist es bei Neubesetzungen von Positionen auch noch denkbar einen Bewerber mit 53 oder auch 55 Jahren vorzustellen. Positive Argumente sind dann z.b.: er hat ja mindestens noch 10 Jahre Berufsleben vor sich, er kündigt nicht mehr und er bringt sehr viel Berufs- und Lebenserfahrung mit.

Das Berliner Demografie Forum war eine parteiübergreifende, internationale Debattenplattform mit Forderungen zu den Themen wie:
- Das Renteneintrittsalter muss flexibilisiert werden
- die Vereinbarkeit von Familie und Beruf muss für junge Menschen erleichtert werden (work-life balance) erleichtern
- das lebenslange Lernen fördern und Mitarbeiter im Unternehmen aktiv begleiten (Mitarbeiterbindung)
- eine „Wilkommenskultur“ für ausländische Fachkräfte etablieren
- ein Thema der Konferenz war auch das Wort „Kinderfreundlichkeit“, das von Bundesfamilien-ministerin Kristina Schröder in die Diskussion
eingebracht wurde.

Fast alle Fachpolitiker von CDU, CSU, Grünen und FDP überraschten beim 2. Demografie Forum Berlin mit diesen eng beieinander liegenden Positionen. Die Kernforderung lautete: „Das Thema Demografie muss genauso wie der Klimawandel dauerhaft in der Diskussion der internationalen und der nationalen Politik verankert werden“. Die 250 Teilnehmer kamen aus Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Wissenschaft. Ausrichter des Forums war die ESMT European School of Management and Technology und ddn – Das Demografische Netzwerk, 44149 Dortmund.



Aktuelle News aus der LMV-Jobbörse

Aktuelle Pressemeldungen aus der LMV-Jobbörse